Kriegsgefangene amerikanische Soldaten

ADN-ZB/Archiv, II.Weltkrieg 1939-45
Die Ardennenoffensive der faschistischen deutschen Wehrmacht beginnt am 16. Dezember 1944 gegen die alliierten Truppen in Westeuropa. Nach anfänglichen Erfolgen müssen sich die deutschen Truppen bis Ende Januar 1945 auf ihre Ausgangsstellungen zurückziehen.
Eine Kolonne gefangengenommener amerikanischer Soldaten.
(Büschel)
125-45